Patek Philippe: 5520P-001 Alarm Travel Time

Ein neues Uhrwerk für eine flache Globetrotter-Uhr

Auf der Baselworld 2019 präsentierte Patek Philippe am 20. März 2019 eine neue Grande Complication mit automatischem Aufzug. Die Uhr mit Referenz 5520P-001 verfügt nicht nur über die exklusive Travel Time-Anzeige mit 2 Zeitzonen, sondern auch über einen 24-Stunden-Alarm, der sein Signal mit Hammer auf traditionellen Tonfeder schlägt. Dafür hat das Schweizer Familienunternehmen extra ein völlig neues Uhrwerk entwickelt, für dessen Alarm-Mechanismus vier Patente angemeldet worden sind.

Mehr als 5 Jahren kostete es die Uhrenmacher, einen Weg zu finden, das Alarm-Modul in das eigentliche Uhrwerk zu integrieren. Das Ziel: einen möglichst flachen Zeitmesser zu kreieren, indem auf ein aufgesetztes Zusatzmodul verzichtet wird. Mit dem neuen Kaliber AL 30-660 S C Fus ist das gelungen. Das Uhrwerk besteht aus 574 Einzelteilen und verfügt über einen automatischen Aufzug mit Zentralrotor. Innovative Materialien und ausgeklügelte Geometrie garantieren eine extreme Ganggenauigkeit – die Toleranz beträgt maximal -3 / +2 Sekunden pro Tag. Die Uhrzeit kann dank Unruh-Stopp sekundengenau eingestellt werden.

Vom Aussehen her erinnert die Alarm Travel Time Referenz 5520P-001 auf den ersten Blick an die 2015 lancierte Calatrava Pilot Travel Time, die sowohl für Herren als auch für Damen erhältlich ist. Auch die neue Alarm Travel Time kommt in einem Gehäuse aus Platin und ein elegantes Ziffernblatt mit optimaler Ablesbarkeit, die durch große Zifferappliken, breite Stabzeiger aus Weißgold mit Superluminova-Beschichtung und einen ebenholzschwarzen Hintergrund gewährleistet wird. Damit ist die neue Alarm Travel Time Referenz 5520P-001 ein perfektes Beispiel für die Innovation mit Tradition, für die Patek Philippe weltweit bekannt ist.

Wenn Sie mehr über diese oder andere Uhren-Neuheiten von Patek Philippe erfahren möchten: Juwelier Oberleitner stellt vom 25. Mai bis einschließlich 1. Juni die Neuheiten von Patek Philippe im Rahmen einer Neuheitenpräsentation vor.